Infos zum Projekt | Zukunft Kita
432
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-432,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Infos zum Projekt

Lernen Sie das Berufsfeld Kita kennen

Das Projekt „Zukunft Kita“ bietet Arbeitssuchenden und Nichterwerbstätigen aus Berlin die Möglichkeit, Einblicke in das Berufsfeld Kita zu erlangen und möchte somit Menschen für dieses Berufsfeld begeistern.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Die Teilnahme am gesamten Projekt ist kostenfrei

Die Dauer der Teilnahme beträgt ca. 3 Monate

Vorkenntnisse sind nicht notwendig

Ihre Teilnahmevoraussetzungen:

Interesse an der Arbeit in der Kita

Aus Berlin

Arbeitssuchend oder nicht erwerbstätig oder in keinem Ausbilungsverhältnis

Interesse? Melden Sie sich jetzt kostenfrei an!

Projektablauf

Praktikum

Durch das Absolvieren eines Praktikums erhalten Sie Einblicke in das Berufsfeld Kita und lernen die damit verbundenen Anforderungen kennen. Im Idealfall ergibt sich aus diesem Praktikum ein festes Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnis für Sie.

Workshops und Seminare

In Workshops und Seminaren bauen Sie Ihre sozialen, persönlichen und kommunikativen, sowie Reflexions-, Stress- und Problemlösekompetenzen aus. Das kann Ihnen helfen, mit verbesserten Chancen in eine Ausbildung, einen Quereinstieg, ein Studium oder eine Nichtschülerprüfung zu gehen. Dabei ist uns der kontinuierliche Austausch über die erlebten Erfahrungen im Praxisalltag besonders wichtig.

Berufsmesse

Sie nehmen an einer Berufsmesse teil, auf der Sie sich mit den verschiedenen Berufen und konkreten Qualifizierungsmöglichkeiten in diesem Feld auseinandersetzen können.

Individuelle Beratung

Sie erhalten individuelle Beratung und Unterstützung hinsichtlich weiterer Qualifizierungsoptionen und den Einstieg in das Berufsfeld Kita.

Sie möchten sich für unser Projekt anmelden oder Sie haben noch weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne!