Die Erste Berufsmesse „Zukunft Kita“ rückt näher! | Zukunft Kita
1163
post-template-default,single,single-post,postid-1163,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Die Erste Berufsmesse „Zukunft Kita“ rückt näher!

Die Erste Berufsmesse „Zukunft Kita“ rückt näher!

Wer darüber nachdenkt, ins Berufsfeld Kita einzusteigen, kann sich auf der ersten Berufsmesse des PEB-Projekts „Zukunft Kita“ am 14. März 2018 von 15-19 Uhr im Bürgersaal Zehlendorf (Teltower Damm 18, 14169 Berlin) mit Ausbildungs- und Kindertagesstätten austauschen und bekommt wertvolle Tipps rund um Bewerbung und Qualifizierungsmöglichkeiten – kostenfrei!

Kita-Träger stellen sich und ihre Kindertagesstätten ebenso vor wie Ausbildungsstätten und weitere Akteure aus dem Bezirk. Interessierte erfahren alles über Zugangsvoraussetzungen zum Beruf, unterschiedliche Ausbildungsmodelle und Qualifizierungsmöglichkeiten. Die Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski wird die Messe eröffnen. Erzieher_innen, Frühpädagog_innen, Kitaleiter_innen sowie ehemalige Teilnehmende des Projekts „Zukunft Kita“ stehen an Infoständen Rede und Antwort und berichten über ihren Praxisalltag. In Workshops rund um das Thema „Bewerbungsverfahren und -gespräche“ gibt die „Infothek beruflicher Wiedereinstieg“ Goldnetz gGmbH Tipps und Tricks für die ersten Schritte ins Berufsfeld an die Hand. Die Agentur für Arbeit ist ebenfalls beratend vor Ort und bietet Interessierten den Check ihrer Bewerbungsunterlagen an. Auch die Kindertagesstättenaufsicht der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie wird an einem Stand Auskunft zum Quereinstieg und zu weiteren Qualifizierungsmöglichkeiten in dem Bereich geben. Eine Kinder- und Spieleecke sowie eine Kaffee-Lounge ermöglichen informellen Austausch und Stärkung.

Wer sich als Aussteller noch kurzfristig mit einem Stand am Programm der Berufsmesse beteiligen möchte, kann sich gerne noch unkompliziert anmelden. Für die Teilnahme an den Workshops bitten wir auch um kurze Anmeldung. Wir freuen uns auf alle, die das Berufsfeld Kita schon kennen oder es neu kennenlernen möchten! Weitere Informationen zur Berufsmesse finden Sie in unserer Pressemitteilung Berufsmesse Zukunft Kita und auf der Projektwebsite www.zukunft-kita.de/berufsmesse.

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar